Auto von fliegender Blechtafel beschädigt

Hartmannsdorf.

Durch eine Blechtafel, die auf der Autobahn 72 ungefähr 1,5 Kilometer vor der Anschlussstelle Hartmannsdorf herumflog, ist ein fahrendes Auto beschädigt worden. Verletzt wurde niemand. Laut Polizei hatte am Mittwoch gegen 16 Uhr ein bisher unbekanntes Auto, das in der linken Spur fuhr, die etwa 3000 Quadratzentimeter große Tafel - so groß wie ein A2-Papierbogen - aufgewirbelt. Der auf dem rechten Streifen fahrende VW wurde dadurch beschädigt. Die Polizei gibt den Schaden mit 1500 Euro an und sucht den Verursacher. Der unbekannte Pkw setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Es soll sich dabei um einen Hyundai Getz mit Altenburger Kennzeichen (ABG-...) handeln. (bj)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.