Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

Burgstädt.

Eine Autofahrerin ist bei einem Unfall am Montag gegen 11 Uhr in Burgstädt leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag berichtet, war ein 76-jähriger Mercedes-Fahrer auf der Lindenstraße in Richtung Mittweidaer Straße unterwegs, kreuzte die Rudolf-Breitscheid-Straße und kollidierte mit einem von rechts kommenden Transporter Piaggio. Die 33-jähriger Transporterfahrerin wurde beim Unfall verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt zirka 6000 Euro. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.