Bundesbank - Ausstellung über Mark und Euro

"Mark der DDR, D-Mark, Euro - eine Zeitreise durch 30 Jahre und drei Währungen" ist der Titel einer Wanderausstellung, die zum Auftakt in der Chemnitzer Filiale der Deutschen Bundesbank gezeigt wird. Zu sehen sind Banknoten und Münzen aus den unterschiedlichen Zeiten. Ein Film soll an die Ereignisse der Währungsumstellungen erinnern. Bei einem Quiz gibt es eine 20-Euro-Sammlermünze zu gewinnen, so die Veranstalter. Die Ausstellung soll das gesamte Jahr über in verschiedenen Bundesbank-Filialen zu sehen sein. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...