Dorfentwicklung - Gemeinde erneuert Kitas und Straßen

Jahnsdorf.

Die Gemeinde Jahnsdorf erhält wie alle anderen Orte vom Freistaat in diesem Jahr einen Zuschuss in Höhe von 70.000 Euro. Laut Ratsbeschluss wird das Geld in die Erneuerung von Kindertagesstätten und Sportanlagen sowie in den Straßenbau investiert. Der Zuschuss ist eine pauschale Zuweisung zur Stärkung des ländlichen Raums. Dabei erhalten die Orte je 70 Euro für die ersten 1000 Einwohner. (pc)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...