Einbrecher entwenden Bargeld

Drei Einbrüche bzw. Einbruchsversuche hat die Polizei in der Nacht zu Mittwoch im Stadtgebiet registriert. In einem Geschäft an der Annaberger Straße wurde ein Tresor aufgebrochen und Bargeld entwendet, die Höhe nannte die Polizei nicht. Die Täter hatten das Außengitter eines Fensters entfernt und es aufgehebelt. In Geschäftsräume an der Friedrich-Hähnel-Straße gelangten Einbrecher durch eine aufgebrochene Zugangstür. Sie erbeuteten nach Polizeiangaben ebenfalls Bargeld. In der Wilhelm-Raabe-Straße versuchten Unbekannte, die Eingangstür eines Ladens aufzuhebeln, was jedoch misslang. (dy)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.