Einbrecher stehlen aus Tiefgarage zwei Autos

Unbekannten ist es in der Nacht zum gestrigen Dienstag gelungen, sich auf noch nicht geklärte Weise Zutritt zu einem Bürogebäude an der Neefestraße zu verschaffen. Die Täter drangen dann gewaltsam in zwei Büros einer Firma ein und durchwühlten darin mehrere Schränke. Neben einer Geldkassette und diversen Tablets erbeuteten die Einbrecher zwei Fahrzeugschlüssel. In der Tiefgarage fanden sie schließlich die dazugehörigen Autos, zwei petrolfarbene Skoda Octavia. Mit den beiden jeweils ein Jahr alten Pkw verschwanden die Einbrecher. Angaben zum Wert der Beute und zur Höhe des einbruchsbedingten Schadens stehen noch aus. In die Ermittlungen ist auch die Sonderkommission "Kfz" des Landeskriminalamtes Sachsen einbezogen. (gp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.