Einbruch - Gartengeräte im Visier von Dieben

Schloßchemnitz.

Sachschaden in Höhe von insgesamt annähernd 13.000 Euro haben bislang unbekannte Täter angerichtet, die in eine Lagerhalle an der Salzstraße im Stadtteil Schloßchemnitz eingedrungen sind. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatten sich die Einbrecher am Osterwochenende Zutritt zu dem Gebäude verschafft. Nach den ersten Erkenntnissen der Ermittler haben die Unbekannten mindestens 13 Gartengeräte gestohlen. Zu ihrer Beute zählen unter anderem Motorsensen, Motorkettensägen und Heckenscheren. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...