Einsatz - Feuerwehr löscht Brand in Laube

Der Brand in einer Laube in einer Kleingartenanlage im Stadtteil Adelsberg am Sonntagmorgen ist womöglich auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, sind die Ermittlungen zur Brandursache noch nicht abgeschlossen. Dabei werde auch eine technische Ursache geprüft, hieß es. Der Brand in der Gartenanlage an der Dreiserstraße war am Sonntag wenige Minuten vor 5.30 Uhr gemeldet worden. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten die Flammen. Niemand wurde verletzt. Angaben zum entstandenen Sachschaden lagen der Polizei zunächst nicht vor. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...