Internet - Rathaus erstellt Vereinsdatenbank

In der Stadtverwaltung wird derzeit am Aufbau einer Vereinsdatenbank in ihrem Internetauftritt gearbeitet. Diese Adressensammlung soll ein breites Abbild des Chemnitzer Vereinslebens bieten und geht auf eine Verabredung von Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig bei Gesprächen mit Chemnitzer Vereinen im Herbst 2018 und in diesem Jahr zurück. Etwa 100 Vereine sind bereits in die Datenbank aufgenommen, vom 1. Chemnitzer Oldtimerclub bis zum Wintersportverein Grüna. Die Sammlung soll weiterwachsen, das ehrenamtliche Engagement unterstützen und Einwohnern sowie Gästen die Möglichkeit geben, sich einen Überblick über die Vielfalt der Vereinstätigkeit in der Stadt zu verschaffen. Der Eintrag ist kostenlos. (gp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...