Mann bedroht mit Stock eine Frau

An der Mühlenstraße ist eine 50-jährige Frau von einem bislang unbekannten Mann mit einem Stock bedroht worden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen dieser Tat. Die Frau war den Angaben zufolge am Sonntagmorgen gegen 6.40 Uhr von dem Mann zunächst angesprochen worden. Er fragte nach Geld und Tabletten. Die 50-Jährige gab an, keinerlei Bargeld oder Tabletten dabei zu haben. Daraufhin zog der Mann, der mit einem Einkaufswagen aus Richtung Edeka-Markt gekommen war, einen Stock und forderte erneut die Herausgabe von Bargeld. Mit etwas Kleingeld, das die Frau dem Mann daraufhin übergab, verschwand er. Die Geschädigte hat den Mann laut Polizei so beschrieben: Er soll ungefähr 1,70 Meter groß, schlank beziehungsweise hager und dunkelhaarig sein. Er war dunkel gekleidet und hatte einen Rucksack bei sich. Nach den Angaben der 50-Jährigen sprach der Mann deutsch ohne Akzent. (gp)

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0371 387102 entgegen.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.