Polizei stellt Mann mit gestohlenem Rad

Einen 33-Jährigen, der mit einem gestohlenen E-Bike unterwegs war, haben Zivilpolizisten am Freitag gegen 22 Uhr an der Sonnenstraße gestellt. Vorangegangen war eine Verfolgungsjagd von der Dresdner über die Fürsten-, Tschaikowski- und Zietenstraße. Das Rad war Anfang Dezember aus einem Keller an der Albrecht-Thaer-Straße in Reichenbrand gestohlen worden. Ein Einbruchsversuch in ein Einfamilienhaus an der Meinersdorfer Straße ist laut Polizei am Freitag misslungen. Aus einer Physiotherapie an der Augsburger Straße stahlen Einbrecher eine Kassette mit 25 Euro. (mib)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...