Radfahrerin schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Bahnhofstraße ist am Samstag gegen 17 Uhr eine 15-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein Seat (Fahrer: 32 Jahre) Zeugen zufolge bei rotem Ampel- signal über die Kreuzung Zschopauer Straße in Richtung Hauptbahnhof gefahren und hatte die Radfahrerin gerammt, die bei Grün aus Richtung Johannisplatz die Bahnhofstraße überqueren wollte.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...