Schadstoffmobil auf Tour

Einwohner können Chemikalien kostenlos abgeben

Zwickau/Limbach-O..

Das Schadstoffmobil ist ab Samstag, 5. September, wieder im Landkreises Zwickau unterwegs. "Am Schadstoffmobil kann jeder Einwohner bis zu zehn Kilogramm haushaltsübliche Chemikalien abgeben. Dazu zählen unter anderem Nagellack, Sekundenkleber und Pflanzenschutzmittel", sagt Carmen Nowatzky, Leiterin des Amtes für Abfallwirtschaft. Die Annahme erfolgt kostenfrei. Erste Station in Limbach-Oberfrohna ist am 10. September der Parkplatz an der Waldenburger Straße 103. Der gesamte Tourenplan ist in der August-Ausgabe des Kreis-Amtsblatts Landkreisnachrichten abgedruckt sowie im Internet nachlesbar. (ja)

Weitere Infos gibt es im Internet unter www.landkreis-zwickau.de/abfall.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.