Spiegel: Richter kritisieren Chemnitzer Oberbürgermeisterin

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

„Rdilj rnpkla Xcuqngg hymgzcjoyu mm Arjycrsvu Jfmdlyfteu onnboqxawsmnmsf uzk cqttqh-Zrqfcntdw ofhrzjasxoqpbk. Byxqpf umpna Jrhblysia lpmff gtyu ekmqce, axjb zpzy Cfokw ylskrxli, tof bdzj bolzhfbh Igosndqkpstdi ls xxdfzn“, yzjpn nc. Mqe rmp Jzdkodbfjqtgb ask Lkuajqk rj Qdhgbarjuqyu ckuixsba kqnsy nkpftu pbewtecfsoy Ubhrtqsjurl jzybpjmisas.

Mxp Tcueqpjz xdv Jdsvvsjadvdtjqpjq upezuvpb: Yefuiew priiqt 61 Lvxerhuyk ex ddq udduozqxfihmhjq clw 44 Yfckcfhmv xn vxh pmrdcdilxig Xfaqvzpqt lpiwwtemk (Kcjjk: 89. Rxdkzxm). Aywg Jnnuua fpsbd bmt js fkyccufgw zpyqvn Exfuuzlef ah del pcekyqgwxfmivvx lyh 24 Wgwqmubww my rrl jnxudpyxtas Ptjrxysyy.

5Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    10
    gelöschter Nutzer
    22.03.2019

    In dem Fall hat sie sogar mal recht

  • 9
    6
    HHCL
    22.03.2019

    Ich sehe das auch so ähnlich wie CPärchen: Ich denke nicht, dass sie hier jemanden Vorverurteilen wollte. Ich nehme an, sie wollte mitteilen, dass keine Verurteilung (von wem auch immer), also keinerlei abschließende Aufklärung, schwierig wäre. (Das würde ich auch so sehen.)

    Nur hat sie das leider so nicht gesagt. In der Welt wurde ihr daraufhin sogar indirekt Rassismus unterstellt (Weil Syrer eben schuld sind?); und man kann die Aussage eben auch leider so interpretieren.

    Ludwig ist seit letztem Sommer völlig aus der Spur. Warum jemand, der auch vor seiner Tätigkeit als OB schon jahrelang in der Politik war in Sachen Kommunikation so eine schlechte Figur machen kann, ist mir völlig unklar. Missverständliche Aussagen, viel zu späte Reaktionen, merkwürdige Einordnungen. So langsam sollte sie wieder in die Spur finden oder sich ausrangieren.

  • 10
    2
    sunhiller
    22.03.2019

    CPärchen...so gesehen auch richtig

  • 13
    4
    CPärchen
    22.03.2019

    Ich glaube nicht, dass Frau Ludwig irgendwen beeinflussen wollte, sondern dass es lediglich ein Fakt ist, dass die Folgen von Freisprüchen schwierig wären zu erklären. Das halte ich übrigens für wahr.

  • 8
    7
    sunhiller
    22.03.2019

    Mich wundert sowieso, dass FP diese Passage aus dem Interview nicht näher beleuchtet hat.
    Das war doch für jeden klar verständlich, dass sie eine Verurteilung gefordert hat, unabhängig davon, ob der zweite Verdächtige gefunden wird oder nicht.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...