Tourismus - Turm ab November wieder zugänglich

Glauchau.

Die Glauchauer Stadtverwaltung hat auf eine "Freie Presse"-Anfrage hin mitgeteilt, dass die Baustelle am Bismarckturm zunächst komplett beräumt werden muss, bevor dieser wieder öffentlich zugänglich sein wird. Das sei voraussichtlich ab Anfang November der Fall. Genaues werde man zu entsprechender Zeit mitteilen. Der Turm ist seit längerer Zeit wegen Bauarbeiten gesperrt. An der Außenhülle sind inzwischen lockere Steine neu verankert worden. Fugen wurden erneuert, ebenso die massiven Eckbereiche der Brüstung der Aussichtsplattform. (cmey)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...