"Schule und Bildung sind das Tor für eine bessere Zukunft in Afrika" Henning Mankell  

Den besten Einstieg in eine gute Bildung geben wir den 5-jährigen Kindern durch den Besuch der Vorschule, der auch Dank Eurer Hilfe ermöglicht wird. Bislang konnten wir in diesem Jahr für 16 von 42 Vorschulkindern Paten finden.

Zwei Vorschullehrer der n'Kwazi PreSchool befinden sich derzeit zur Weiterbildung in Windhoek. Dies ermöglichten uns unsere Freunde von der Internationalen Schule in Heidelberg.

Freunde und die Grundschule Eppendorf unterstützten letztes Jahr unser Schulprojekt, sodass wir für 39 bedürftige Schüler neue Schuluniformen kaufen konnten und für 23 Schüler das Schulgeld bezahlt haben. Die Prüfungsgebühren für drei Schüler der 10. und 12. Klasse haben wir übernommen. In Namibia werden leider für die Abschlussprüfung der 10. und der 12. Klasse zusätzlich neben den jährlich anfallenden Schulgebühren N$ 342 bzw. N$540 erhoben. Das erschwert natürlich den in Armut lebenden Familien und deren Kindern einen höheren Bildungsabschluss.

Mit Hilfe großzügiger Spender aus Deutschland, der Schweiz, Holland, Amerika und anonymer Spender haben wir zusätzlich 5 bedürftige Schüler mit sehr gutem 10-Klassenabschluss an das Gymnasium in Rundu delegiert. Für diese Schüler und Studenten benötigen wir weiterhin Unterstützung.

Welche Fortschritte können unsere ersten Studenten vorweisen? 

Mbangu, Festus hat das Diplom als Krankenpfleger abgelegt und arbeitet in Windhoek im Katutura Hospital. Er hat sich als Geburtshelfer qualifiziert und arbeitet auch im Operationsteam. 

Mbangu, John ist qualifizierter Polizist und bildet sich im Abendstudium weiter. 

Andela Paul studiert sein letztes Jahr Maschinenbau an der Trev Universität in Moskau. Sein nächstes Ziel und Traum ist es, Elektrotechnik zu studieren.

Kavango, Simon studiert in der Ukraine Humanmedizin.

Musonga, Immanuel studiert in Windhoek im dritten Studienjahr an der Polytechnic of Namibia Betriebswirtschaftslehre.

Mbanze, Elias ist im zweiten Studienjahr in Windhoek an der Universität von Namibia und studiert Physikwissenschaften.

Wir wünschen uns für dieses Jahr, daß wir auch weiterhin Ihre Unterstützung erhalten, um unserer Jugend den Bildungsweg in eine gute und bessere Zukunft ermöglichen zu können. 

 

 

Weitere Blog-Einträge