Kind von Auto erfasst und verletzt

Schwere Verletzungen hat ein neunjähriger Junge bei einem Unfall auf der Chemnitzer Straße in Röhrsdorf erlitten. Laut Polizei war er am Mittwochmorgen mit seinem Roller auf dem Gehweg in Richtung Kändler unterwegs. Weil halb auf dem Fußweg ein Lkw zum Entladen stand, trat das Kind, um an dem Lastwagen vorbeizukommen, hinter diesem auf die Straße, wo es von einem Audi erfasst wurde. Die 37-jährige Audi-Fahrerin wurde leicht verletzt. (gp)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.