Kreuzungsunfall auf Limbacher Straße

Bei einem Verkehrsunfall am Fuße des Kaßbergs sind am Wochenende mehrere tausend Euro Schaden entstanden. Laut Polizei war eine 73-jährige Fahrerin eines Citroën am Samstagmittag auf der Limbacher Straße in Richtung Stadtzentrum unterwegs, als sie beim Linksabbiegen in die Beyerstraße mit einem VW (Fahrerin: 18) kollidierte, der im Gegenverkehr geradeaus fuhr. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Der Schaden wird den Angaben zufolge auf insgesamt 6000 Euro geschätzt. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.