Werbung/Ads
Menü

Themen:

Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Bürgermeister irritiert mit Aussage zu Korruption in Chemnitz

Mit Aussagen im "Schwarzwälder Boten" hat Sozialbürgermeister Philipp Rochold für Verwirrung in seiner Heimat gesorgt. Auf die Frage des Autors, ob er sich vorstellen könne, sich in der baden-württembergischen ...

erschienen am 26.04.2017

5
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
5
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
  • 26.04.2017
    18:33 Uhr

    Steuerzahler: Na da hat wohl einer in's Wespennest gestochen oder aus dem Nähkästchen geplaudert! Fakt ist, dass das einer objektiven Aufklärung bedarf und nicht der Empörung der Stadträte. Auffällig ist schon, dass immer die gleichen Firmen für die Buckelpisten in Chemnitz verantwortlich zeichnen, immer die gleichen Investoren bekannt werden und vielleicht aus der Korruptionsaffäre mit einem großen Deutschen Baukonzern, der schließlich einem Mitarbeiter der Stadtverwaltung das Leben durch Freitod kostete, u. U. wenig Konsequenzen gezogen wurden? Auf alle Fälle ist es nicht vorstellbar, dass eine derartige Äußerung eines Chemnitzer Bürgermeisters vollkommen aus der Luft gegriffen ist. Korruption ist eine Straftat und müsste dementsprechend entweder von dem, der sie behauptet und im öfftl. Dienst ist, angezeigt werden oder die Verwaltung muss handeln. Voraussetzung ist natürlich ein Wille zur Aufklärung.

    1 8
     
  • 26.04.2017
    13:07 Uhr

    Zeitungss: ÖFFENTLICHE Ämter und EIGENE Meinung geht sich nicht aus, diese Meinung hat mir schon viele rote Daumen eingebracht, entkräften konnte oder wollte es bis jetzt niemand, warum wohl ????????

    1 6
     
  • 26.04.2017
    11:32 Uhr

    Blackadder: Ich lese gerade im Schwarzwaldboten, dass Herr Rochold die dortige Wahl verloren hat. Bleibt er jetzt hier als Bürgermeister erhalten? Wird er von der OB gegangen nach diesen Aussagen zu Vereinen und Korruption (die auch, wie ich auf FB sah, andere als Anspielung auf den CFC verstehen). das wird noch spannend.

    2 10
     
  • 26.04.2017
    10:30 Uhr

    ArndtBremen: Wenn Herr Rochold einen konkreten Fall von Korruption kennt, dann soll er ihn zur Anzeige bringen oder die Öffentlichkeit informieren. Bekanntlich steckt ja in jedem Gerücht ein kleines bissel Wahrheit.

    4 9
     
  • 26.04.2017
    07:24 Uhr

    Hinterfragt: Hui, da hat wohl einer in ein Wespennest gestochen ....

    6 8
     

 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Fr

22 °C
Sa

26 °C
So

30 °C
Mo

31 °C
Di

°C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm