Werbung/Ads
Menü

Themen:

Debatte über Europa

Chemnitzer zu Streitgespräch ins Tietz eingeladen

erschienen am 13.01.2018

Der Zusammenhalt in Europa ist am Dienstag Thema einer Diskussion zur Ausstellung "Europa. Dein ist mein Herz?!", die im Frühjahr 2017 im Rahmen eines Fotowettbewerbs entstanden ist und die in der vierten Etage des Tietz gezeigt wird. In der Diskussion wollen Uwe Götze, Prorektor für Transfer und Weiterbildung an der Technischen Universität, und Ferenc Csák, Leiter des Kulturbetriebes der Stadt, darüber debattieren, ob sich die Chemnitzer als Europäer fühlen, was Europa für die Einwohner bedeutet und ob die Stadt Teil von Europa ist. Die Chemnitzer sind dazu eingeladen. (gp)

Die Diskussion findet am Dienstag, 16. Januar, um 19 Uhr im Veranstaltungssaal des Tietz, Moritzstraße 20, statt. Der Eintritt ist frei.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 16.01.2018
Thomas Geiger
Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Detroit (dpa/tmn) - Die Autoindustrie justiert ihren Kalender: Hat sie vor kurzem bei der Elektronikmesse CES in Las Vegas noch weit in die Zukunft geschaut, ist die PS-Branche zur wieder im Hier und Heute gelandet. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 14.01.2018
Sebastian Kahnert
Berlin: Sorge vor mehr Flüchtlingen durch neue EU-Regeln

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung befürchtet, dass Deutschland durch neue Asylbestimmungen der Europäischen Union (EU) deutlich mehr Flüchtlinge aufgebürdet werden könnten. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 10.01.2018
sebastien mauroy
Lexus LS500h im Test: «Omotenashi» in der Oberklasse

Berlin (dpa-infocom) - Eines muss man den Japanern lassen: Sie haben einen langen Atem. Seit bald 30 Jahren rennt Toyota mit seiner Luxusmarke Lexus und deren Flaggschiff LS gegen Mercedes, Audi und BMW an - und ist dabei gegen S-Klasse, A8 und 7er über einen Achtungserfolg nicht hinausgekommen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 07.01.2018
Jörg Carstensen
Union und SPD: Ein «Weiter so» kann es nicht geben

Berlin (dpa) - Die Spitzen von CDU, CSU und SPD haben am ersten Tag ihrer offiziellen Sondierungen die Notwendigkeit umfassender Reformen in Deutschland und Europa unterstrichen. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Di

6 °C
Mi

2 °C
Do

6 °C
Fr

2 °C
Sa

0 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Erleben Sie Ihr weißes Wunder - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm