255 Tote seit Beginn der Pandemie

Limbach-Oberfrohna.

Im Landkreis Zwickau sind 19 weitere Menschen im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben. Das teilte das Landratsamt mit. Insgesamt sind im Kreis bislang 255 Männer und Frauen im Zusammenhang mit dem Virus gestorben. Von Mittwoch zu Donnerstag wurden zudem 346 Neuinfektionen gemeldet. Seit Beginn der Pandemie wurden im Landkreis 9919 Fälle aktenkundig, heißt es. In Limbach-Oberfrohna kamen von Mittwoch zu Donnerstag 22 Fälle dazu, in Niederfrohna waren es 2. (fpe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.