Abriss von Traditionsfabrik steht bevor

Die Tage der einstigen Nadel- und Platinenfabrik in Hohenstein-Ernstthal sind gezählt. Doch der Rückbau der teilweise über 25 Meter hohen Ziegelfassade könnte schwierig werden.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...