Autofahrer vergisst Tankschlauch

Limbach-Oberfrohna.

Schrecksekunde an einer Gastankstelle in Limbach-Oberfrohna: Ein Autofahrer hat vergessen, nach dem Tanken den Schlauch wieder von seinem Fahrzeug zu entfernen und an der Tanksäule einzuhängen. Nach Angaben der Polizei riss der Schlauch ab, als der Kunde mit seinem Auto losfahren wollte. Dabei verursachte er einen Schaden in Höhe von etwa 4000Euro. Eine Gefahr für die Allgemeinheit bestand nicht: Trotz des Unfalls, der sich am Dienstagmorgen ereignete, trat an der Tankstelle kein Gas aus. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...