Elternabend - Informationen zu christlicher Feier

Väter und Mütter von Schülern der siebenten und achten Klassen erhalten bei einem Elternabend am kommenden Dienstag Informationen zu einer Feier, die im Juni 2019 den Übergang von der Kindheit ins Jugendalter symbolisieren soll. Wie Jugendpfarrer Holger Bartsch dazu mitteilt, ist die Feier als christlich motiviertes Übergangsritual zu verstehen, auf das die Teilnehmer bei Gruppentreffen vorbereitet werden. Dabei gehe es um die Betrachtung gesellschaftlicher, persönlicher und christlicher Perspektiven. Gedacht ist die Veranstaltung laut Bartsch für Heranwachsende, die sich gegen Jugendweihe und Konfirmation entschieden haben, den neuen Lebensabschnitt aber angemessen feiern wollen. (gp)

Der Elternabend findet am Dienstag, 28. August, um 18 Uhr im St.-Joseph-Kirchgemeindehaus, Gießerstraße 36, statt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...