Französisch - Chemnitzer Schule ist Prüfungszentrum

Kaßberg.

Das Dr.-Wilhelm-André-Gymnasium ist Prüfungszentrum zur Erlangung des DELF-Zertifikates geworden. Die Zertifikate werden vom französischen Ministerium für Bildung, Hochschulen und Forschung ausgestellt. Sie dienen als offizielle Nachweise für französische Sprachkenntnisse bei der Immatrikulation an Universitäten und Hochschulen sowie bei der Bewerbung um Arbeitsstellen in Frankreich, Belgien, Kanada und der Schweiz. Das teilt das Gymnasium mit. Die Anerkennung als Prüfungszentrum wurde in einem Festakt überreicht, den Französischschüler gestalteten. Nach Angaben des Instituts français Deutschland gibt es derzeit in Deutschland 21Prüfungszentren für das Zertifikat. Wie es heißt, besteht die Prüfung aus einem mündlichen und einem schriftlichen Test. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...