Prozess um Überfall auf Ausländer beginnt neu

Ein Angriff am Schloßteich in Chemnitz beschäftigt das Landgericht. Die Angeklagten sollen Mitläufer der rechtsextremen Terrorvereinigung "Revolution Chemnitz" sein.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.