Unfall - Auto und Tatra-Bahn stoßen zusammen

Eine Tatra-Straßenbahn der Linie 5 ist am Dienstag um 6.20 Uhr an einem Bahnübergang an der Augustusburger Straße mit einem Auto zusammengestoßen. Die Bahn fuhr stadtauswärts, der 38-jährige Autofahrer wollte von der Uferstraße aus die Augustusburger Straße queren. Als er bei "Grün" den Bahnübergang passierte, kam es zur Kollision. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. (jpe)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...