Unfall - Drei Verletzte nach Kollision

Dürrengerbisdorf.

Bei einem Unfall auf der B175 bei Dürrengerbisdorf sind drei Personen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war eine 22-Jährige am Montag gegen 10.45 Uhr mit ihrem Pkw in Richtung Waldenburg unterwegs. Kurz vor dem Ortsteil Schlagwitz geriet sie auf die Gegenfahrbahn und streifte das entgegenkommende Auto einer 27-Jährigen. Die beiden Fahrerinnen und ein fünfmonatiges Mädchen erlitten Verletzungen, die ambulant behandelt wurden. Aufgrund des Unfalls musste die Bundesstraße voll gesperrt werden. (reu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...