Universität - Demenz-Netzwerk zeigt Laborwohnung

Bei einem Aktionstag am 22. September bietet das "Demenz-Netzwerk C" einen Blick in eine sogenannte Laborwohnung der Technischen Universität. Anlass ist der Welt-Alzheimer-Tag, der am Tag davor begangen wird. Der Chemnitzer Aktionstag soll zeigen, welche technischen Hilfsmittel es Menschen mit Demenz mit Unterstützung von Angehörigen oder Pflegekräften ermöglichen, länger in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung zu leben. So wird gezeigt, wie ein Smart-Sensor-Netzwerk Betreuer eine individuelle Unterstützung im Tagesablauf erhalten. Neben den Führungen durch die Laborwohnung bietet der Tag Vorträge, Informationen und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. (gp)

Der Aktionstag findet am Samstag, 22. September, im "Demenz-Netzwerk C", Technische Universität Chemnitz, Reichenhainer Straße 70, statt. Beginn ist um 9 Uhr.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...