Auf Testfahrten zwölfmal um die Welt

Die Chemnitzer Firma Intenta sammelt für Automobilhersteller Daten zum autonomen Fahren. Künftig soll das auch ohne lange Touren möglich sein.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...