Auseinandersetzung - Zwei Verletzte nach Gruppen-Streit

Am Rosenplatz in Bernsdorf sind am Samstagabend zwei Gruppen aneinander geraten. Die eine habe aus zehn Personen bestanden, wie groß die zweite Gruppe war, könne noch nicht genau gesagt werden, teilte die Polizei mit. Ein 40-jähriger und ein 32-jähriger Deutscher seien verletzt worden und kamen in ein Krankenhaus. Die Polizei stellte drei Verdächtige im Alter zwischen 18 und 21 Jahren fest. Sie kommen aus Libyen, Tunesien und Marokko. (jpe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...