Auto erfasst Fußgängerin

Mit leichten Verletzungen hat eine 77-jährige Frau am gestrigen Mittwochvormittag einen Unfall in Helbersdorf überstanden. Nach Informationen der Polizei kam es dazu, als die Fußgängerin gegen 9.20 Uhr die Straße Am Stadtpark überquerte. Dabei wurde sie von einem dort fahrenden Seat erfasst. Dessen 27-jährige Fahrerin blieb unverletzt. Sachschaden entstand laut Polizei nicht. (gp)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.