Bürgerservice-Stelle hat wieder geöffnet

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Limbach-Oberfrohna.

Angelegenheiten, bei denen bei Jugend-, Sozial-, Ordnungs- oder Straßenverkehrsamt ein Termin notwendig ist, können ab Montag wieder in Limbach-Oberfrohna erledigt werden. Denn wie das Landratsamt mitteilt, öffnet die Bürgerservice-Stelle erneut. "Die Service-Stellen in Glauchau, Limbach-Oberfrohna, Werdau und Zwickau können montags von 8 bis 16 Uhr, dienstags und donnerstags von 8 bis 18 Uhr und mittwochs und freitags von 8 bis 12 Uhr nach telefonischer Terminvereinbarung aufgesucht werden", heißt es. Die Service-Stelle in Hohenstein-Ernstthal bleibt geschlossen. (fpe)

Terminvereinbarung Ein Termin wird telefonisch vergeben. 0375 440221900

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.