E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall ist ein 40 Jahre alter Fahrer eines Elektrorads schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte er am Samstagabend gegen 22.40 Uhr beim Abbiegen vom Dammweg in die Blankenburgstraße offenbar einen Ford nicht genügend beachtet, der Vorfahrt hatte. Es kam zur Kollision. Die 22-jährige Fahrerin des Autos blieb unverletzt. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf rund 4000 Euro geschätzt. (micm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...