Freizeitgärtner tauschen Saatgut

Sonnenberg.

Hobbygärtner sind am 29. Februar zu einer Saatgutbörse eingeladen. Wie René Bzdok vom Stadtteilmanagement Sonnenberg mitteilt, können die Besucher eigenes Saatgut mitbringen, um es mit anderen zu tauschen. Zudem soll die Veranstaltung den Freizeitgärtnern Gelegenheit bieten, Erfahrungen zu teilen und Tipps zu vermitteln. (gp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.