Investition - Bauhof erhält größere Salzsilos

Limbach-Oberfrohna.

Am neuen Standort des Limbach-Oberfrohnaer Bauhofes an der Burgstädter Straße wird mehr Streusalz gelagert werden können als bislang. Auf dem bisherigen Gelände an der Bauhofstraße stehen zwei Silos mit je 50 Kubikmetern Fassungsvermögen zur Verfügung. Diese weisen Schäden auf und können nicht versetzt werden. Deshalb müssen neue Exemplare her. Eigentlich wollte die Stadtverwaltung erneut 50-Kubikmeter-Silos anschaffen. Doch Stadträte sprachen sich dafür aus, auch die Anschaffung von größeren Behältern zu prüfen. Nun haben die Lokalpolitiker beschlossen, zwei 75-Kubikmeter-Salzsilos zu kaufen. Sie kosten etwa 78.000 Euro und damit kaum mehr als die kleineren Varianten. Oberbürgermeister Jesko Vogel sprach von einem guten Ergebnis und dankte den Stadträten für die Anregung. Der neue Bauhof soll im Herbst fertig sein. (jop)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...