Markersdorf - VW prallt gegen Bäume

Zwei Menschen haben bei einem Unfall in Markersdorf schwere Verletzungen erlitten. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der 31-jährige Fahrer eines VW am Samstag gegen 23.30 Uhr auf dem Südring aus Richtung Zschopauer Straße in Richtung Neefestraße unterwegs. Kurz vor der Einmündung Markersdorfer Straße geriet der VW in einer Rechtskurve ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke. Danach schleuderte der Wagen über die rechts neben der Straße gelegene Grünfläche, kollidierte mit zwei Bäumen und blieb im angrenzenden Park auf dem Autodach liegen. Der 31-Jährige und sein 29-jähriger Beifahrer erlitten schwere Verletzungen. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt etwa 5500 Euro. (gp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...