Marktkonzert mit internationalen Stars

Chemnitz ist in der Bewerbung um den Titel Europäische Kulturhauptstadt 2025 eine Runde weiter, und die Veranstaltungsgesellschaft C3 legt eine Konzertreihe auf, die die Bewerbung unterstützen soll: Bis 2025 findet einmal jährlich auf dem Neumarkt ein international besetztes Freiluftkonzert statt, kündigt C3 an. Zum Auftakt am 9. Juli begleitet das Karlsbader Sinfonieorchester Stars wie Annett Louisan und Della Miles. Regionale Künstler wie Christian Alexander Müller, Philip Richter und Bianca Aristia sind gleichfalls eingeladen. Neue Arrangements stellt Martin Schmidt vor. (gp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...