Ost/West-Geschichte - Lesung aus Briefwechseln

Eine Lesung, bei der zwei Autoren ihre Bücher vorstellen, findet am 31. Mai im Café "All In" im Rosenhof statt. Stefanie Wally aus Karlsruhe stellt das Buch "Akte Luftballon" vor. Darin beschreibt die 1971 Geborene ihre Brieffreundschaft zu einem Mädchen aus der DDR, die im Alter von sechs Jahren begann und bis heute besteht. Klaus Stenzel stellt sein zweibändiges Buch "Ost-West-Denkstrukturen" vor. Es dokumentiert einen Briefwechsel zwischen Stenzel, der in Rheinland-Pfalz lebt, und Hans Christange aus Cottbus. Zwölf Jahre lang schrieben sie Briefe und diskutierten Probleme, die mit der deutschen Einigung zusammenhängen. Die Lesung mit anschließender Diskussion beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. (jpe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...