Rentner vom eigenen Auto überrollt

Niederfrohna.

Ein 73-jähriger Autofahrer aus Niederfrohna ist bei einem Unfall an der Limbacher Straße schwer verletzt worden. Laut Polizei lief der Mann, nachdem er am Donnerstag gegen 9.30 Uhr seinen VW Golf vor der Garage abgestellt hatte, zurück zum Gartentor, um es zu schließen. In dieser Zeit machte sich sein Auto selbstständig und rollte auf dem leicht abschüssigen Gelände los. Dabei wurde der Rentner von seinem Pkw erfasst und überfahren. Die Polizei gibt den Sachschaden bei diesem Unfall mit etwa 500 Euro an. (bj)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.