Stadtteilfest - Vermieter will im Park feiern

Die Einwohner von Markersdorf sind am 1. September zu einem Wohngebietsfest eingeladen, das die WG Einheit mit Vertretern von Einrichtungen und Vereinen organisiert. Es ist verbunden mit einem Tag der offenen Tür der Genossenschaft, die von 10 bis 16 Uhr in ihre Geschäftsstelle, Alfred-Neubert-Straße 17, einlädt. Das Programm des Festes im Wohngebietspark Markersdorfer Oase, Wolgograder Allee 9, beginnt um 14 Uhr. Die Sängerin Gudrun Lange und ihre Band Kactus geben um 18 Uhr ein Konzert. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...