Straßenbau - Firma arbeitet Mängelliste ab

Callenberg.

Der Callenberger Gemeinderat hat einen Bauauftrag im Umfang von rund 60.000 Euro an die Straßenbaufirma Eurovia vergeben. Dabei geht es um das Beseitigen von Mängeln an drei Straßen: der Altenburger Straße in Callenberg, dem Mühlweg in Falken und der Rußdorfer Straße in Meinsdorf. Dort sollen Schäden in der Straßendecke ausgebessert werden. Weil zwei Anbieter Kosten von rund 90.000 Euro dafür veranschlagt hatten, fragte die Gemeinde bei Eurovia extra nochmals die Auskömmlichkeit mit deren Angebot ab. Das wurde bestätigt. Zweifel an der Arbeitsweise des Unternehmens hat die Gemeindeverwaltung nicht. Die Firma hat bereits die Schulstraße in Langenchursdorf saniert. (hpk)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...