Universität - Seniorenkolleg startet ins Semester

Die Vorbereitungen für das Wintersemester des Seniorenkollegs an der Technischen Universität sind abgeschlossen. Am 4. September besteht die erste Einschreibemöglichkeit. Das Seniorenkolleg bietet im kommenden Semester insgesamt 15 Veranstaltungen, in denen es beispielsweise um Chemnitzer Industriekultur und ihre Entwicklung, um das Kunstturnen in Chemnitz und um die Geschichte der Zauberei geht. Auf dem Programm stehen außerdem eine Physikstunde, in der Musikinstrumente im Mittelpunkt stehen, und der Vortrag eines Zivilrichters am Chemnitzer Amtsgericht über seine Tätigkeit. In weiteren Vorlesungen wird Wissenswertes über die Kreislaufwirtschaft im Bauwesen und über internationale Herausforderungen, vor denen Europa steht, vermittelt. (gp)

Einschreiben können sich Interessierte am 4., am 11. und am 18. September jeweils von 9 bis 14 Uhr im Raum A001, Reichenhainer Straße 70, A-Bau. Die Einschreibegebühr beträgt für 15 Veranstaltungen 35 Euro. Weitere Informationen, darunter zum Vorlesungsprogramm, stehen im Internet unter www.tu-chemnitz.de/seniorenkolleg.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...