Vorträge am Bildschirm

Die Volkshochschule lädt am Dienstag zu einem Online-Vortrag über Verschwörungstheorien ein. Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessierte können sich bis zum 30. November, 24 Uhr unter www.vhs-chemnitz.de anmelden und erhalten dann am Tag der Veranstaltung per E-Mail einen Zugangslink. Der Referent Michael Butter ist Professor für amerikanische Literatur- und Kulturgeschichte an der Universität Tübingen. Am Mittwoch, 18.45 bis 20.15 Uhr, lautet das Thema: Ist mein Kind mediensüchtig? Der Kurs wendet sich an Eltern und Großeltern von 5- bis 11-jährigen Kindern sowie an Pädagoginnen und Pädagogen (Anmeldung erforderlich). Ebenfalls am Mittwoch, von 19 bis 20.30 Uhr, geht es in einem Online-Vortrag um die Abfallentsorgung in Chemnitz (Anmeldung bis 2. Dezember, 16 Uhr). (ros)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.