Warum Neukirchen auf Extra-Lärmschutz verzichtet

Die Gemeinde sieht keine Möglichkeit, zusätzliche Maßnahmen zum Schutz von Anwohnern vor lauten Fahrgeräuschen einzuleiten. Das hat auch mit Zuständigkeiten für die Strecken zu tun.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...