Zentralhaltestelle - Zwei Männer bei Schlägerei verletzt

Im Bereich Rathausstraße/Bahnhofstraße der Zentralhaltestelle ist es am Samstagabend gegen 22 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männergruppen gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurden dabei ein 24-jähriger Deutscher, der schlichtend eingreifen wollte, und ein unbekannter Beteiligter leicht verletzt. Polizeibeamte konnten in der Nähe einen 25-jährigen Deutschen stellen, der an der Schlägerei beteiligt gewesen sein soll. Laut Polizei war es im Vorfeld zu gegenseitigen Provokationen zwischen den beiden Gruppen gekommen. Die Ermittlungen dauern an. (fp/mib)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...