Werbung/Ads
Menü

Themen:

Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Getreidemarkt: Neues Karree statt alter Platte?

Wann immer sich Stadtplaner mit der Umgestaltung von Rosenhof und Getreidemarkt beschäftigen, herrscht bei Anwohnern Alarmstimmung. Denn immer wieder tauchen Pläne aus dem Rathaus auf, auf denen ein dort ...

erschienen am 14.09.2017

4
Kommentare
4
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
  • 14.09.2017
    19:07 Uhr

    612115: In dem Plattenbau stehen heute schon 16 Wohnungen leer (siehe wohnen-in-chemnitz.de). Das spricht nicht gerade für die Attraktivität dieser funktionierenden Struktur. Zudem möchte ich nicht ausschließen, dass wie an andernorts im Zentrum Asylbewerber einquartiert wurden, die sich nicht wirklich aussuchen können, wo sie einziehen müssen. Wenn die Stadt zu langfristiger Planung in der Lage wäre, würde die GGG einfach die Neuvermietung einstellen, und in wenigen Jahren könnte abgerissen werden, ohne dass noch allzu viele Mieter umquartiert werden müssten.

    1 4
     
  • 14.09.2017
    15:31 Uhr

    Deluxe: Dann fehlt jetzt eigentlich nur noch eine Initiative für den Wiederaufbau der Paulikirche, die auf dem Areal bis nach dem Kriege stand.

    Dann ersetzen wir einen vermieteten Wohnblock zeitgemäß gegen einen Kirchbau ohne Gemeinde. Hurra...

    2 4
     
  • 14.09.2017
    13:58 Uhr

    hkremss: @ArndtBremen: Der Block an der Theaterstraße ist vielleicht eine "funktionierende Struktur", aber mehr auch nicht. Es ist keinen Fall eine städtebaulich gute Lösung. Der Block riegelt nicht nur die Innenstadt vom Kaßberg bzw. Pfortensteg kommend komplett ab und verstellt die ehemalige Verbindung und Sichtachse Getreidemarkt-Kirchgässchen-Jakobikirche, er überragt mit seiner Größe auch alle anderen Gebäude in der Umgebung und verschwendet großzügig den in diesem Karree zur Verfügung stehenden Platz. Damit verhindert er jede Entwicklung zwischen Rosenhof und Getreidemarkt. Deshalb ist es gut, wenn man auf lange Sicht ohne diesen Klotz plant.

    3 8
     
  • 14.09.2017
    11:53 Uhr

    ArndtBremen: Funktionierende Strukturen zerstören und Ruinen in unmittelbarer Nachbarschaft erhalten. Die Logik versteht wohl nur Rot-Rot-Grün.

    8 2
     
Lesen Sie auch:
 
Bildergalerien
  • 08.05.2018
Tencent
Neue mobile Spiele: Jeder gegen jeden und alle gegen alle

Berlin (dpa/tmn) - Ritter, Roboter und Rennfahrer - das gibt es in den Spiele-Neuheiten für Smartphones. Fünf Titel im Überblick: zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 30.01.2018
Cubanisches Fremdenverkehrsamt
Mit einem US-Schiff von Miami nach Havanna

Miami (dpa/tmn) - Es ist nur ein Katzensprung. Rund 225 Seemeilen trennen Miami und Havanna. Und doch liegen Welten dazwischen: Hier die junge, mondäne Metropole, Inbegriff des Kapitalismus. Dort das abgerockte, morbide Havanna, eine der letzten, bröckelnden Bastionen des Sozialismus. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 18.01.2018
Haertelpress
So wütete Friederike in der Region

Sturmtief Friederike ist am Donnerstag über Südwestsachsen hinweggezogen. Unsere Bildstrecke zeigt Impressionen. ... Galerie anschauen

 
  • 11.01.2018
Andrea Warnecke
Die Sprachassistenten sind überall

Las Vegas (dpa/tmn) - Leuchtreklamen so hoch wie ein Wohnblock, dazu alle fünf Minuten ein Zug der Einschienenbahn mit großem «Hey Google»-Schriftzug, der entlang der Casino-Meile «The Strip» in Las Vegas fährt. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Fr

22 °C
Sa

24 °C
So

24 °C
Mo

26 °C
Di

27 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm