Ausschreibung - Theater sucht neues Stück

Autorinnen und Autoren können sich ab sofort bei den Theatern Chemnitz mit ihren Stücken bewerben. Das Haus hat erneut den "Chemnitzer Theaterpreis für junge Dramatik" ausgeschrieben. Er ist mit 5000 Euro dotiert. Eingereicht werden dürfen ausschließlich deutschsprachige Texte. Das Stück darf bei keinem Verlag erschienen sein und muss zur Uraufführung in Chemnitz zur Verfügung stehen. Die Besetzung sollte zwei bis vier Figuren betragen. Der Einsendeschluss ist der 30. November. Eine fünfköpfige Jury entscheidet über die Einsendungen und gibt 2019 den Gewinner bekannt. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Uraufführung Anfang Mai 2019 im Schauspielhaus statt. (fp)

Die Stücke können bis 30. November postalisch an folgende Adresse gesandt werden: Städtische Theater Chemnitz, Käthe-Kollwitz-Straße 7, 09111 Chemnitz.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...