Feuerwehreinsatz - Waldhütte brennt in Augustusburg ab

Augustusburg.

Polizei und Feuerwehr sind am Samstag gegen 6 Uhr zu einer brennenden Waldhütte in einem Waldstück nahe der Waldstraße in Augustusburg gerufen worden. Trotz des Einsatzes der Feuerwehr brannte die Hütte nieder. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei gibt den Schaden mit 3000 Euro an. Am Vorabend hatte in der Hütte eine Feier stattgefunden. Drei Personen übernachteten dort. Sie hatten am Morgen den Brand bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Ersten Erkenntnissen zufolge sei von Fahrlässigkeit auszugehen, so ein Polizeisprecher. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...