Ein falscher Prophet

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

"Bitte um Klärung der Gegensätzlichkeit aktueller Kirchenwerte und päpstlicher Auflagen", lautete die erste Zeile einer Mail, die mich heute um kurz nach elf und deshalb zu einem Zeitpunkt erreichte, als ich nach einer Stunde ununterbrochenen Telefonierens mit Lesern in einer Phase war, in der ich gerade darüber nachdachte, ob ich mir angesichts der bisherigen Gespräche das erste Stück meiner dunklen Trostschokolade genehmigen darf. Für gewöhnlich überlasse ich solche Nachrichten mit weltanschaulichem Fundamentalismus dem digitalen Nirwana, doch habe ich - aus welchem Grund auch immer - diesmal weitergelesen und stieß am Ende des ersten Absatzes auf eine Erkenntnis von der Art, wie ich sie schon lange nicht mehr lesen durfte, weshalb ich beschlossen habe, sie dem einen Kapitel in meinen Memoiren voranzustellen, in dem es darum gehen soll, welche Gedanken mir jemals gekommen sind, wenn ich mir selbst die Frage stelle, wie es so weit kommen konnte, allgemein und im Besondern. Dies durfte ich lesen: "Das Gift der Zersetzung und Verwirrung kann ungehemmt wirken. Ein falscher Prophet ist mit seiner verderblichen Lehre eingedrungen." Weil ich grundsätzlich immer ehrlich bin, gestehe ich, dass die Überleitung zu dem, was der mittlerweile 15. Leser, der sich wegen des Artikels "Steimles Abrechnung: Wie es in Chemnitz fludschde" bei mir gemeldet hatte, mir erzählt hat, eine in jeder Beziehung bei vollem Bewusstsein hergestellte ist. Der Mann meinte: "Ich war am Samstag in Bremen ein Auto kaufen. Irgendwann im Gespräch meinte der Händler: Ihr Sachsen wart schon immer helle, ich habe im Urlaub schon viele getroffen und war immer begeistert. Ihr ertragt alles mit so einem gemütlichen Humor und könnt drüber lachen." Amen.

Weitere Blog-Einträge